• Workshop
  • Universität Zürich

Citizen Science und Wasser

2017
Mär 31
Veranstaltungsort
Basel
Schematische Darstellung der Datensammlung in CrowdWater
Bild: Gruppe Hydrologie und Klima, Universität Zürich
×
Schematische Darstellung der Datensammlung in CrowdWater
Schematische Darstellung der Datensammlung in CrowdWater (Bild: Gruppe Hydrologie und Klima, Universität Zürich)

Informations- und Erfahrungsaustausch mit Citizen Science Projekten über Wasserqualität und –quantität.

Arbeit in Kleingruppen, um Erfahrungen auszutauschen: Erstellung eines Überblicks über laufende Projekte, Plattform für zukünftigen Informationsaustausch finden, Forschungsbedarf und Möglichkeiten für die Zusammenarbeit im Rahmen von Citizen Science identifizieren.

Referierende:

  • Barbara Strobl, Universität Zürich
  • Simon Etter, Universität Zürich
  • Tobias Siegfried, hydrosolutions
  • Olivia Romppainen-Martius, Universität Bern

Moderation:

  • Jan Seibert, Universität Zürich
  • Ilja van Meerveld, Universität Zürich
  • Tracy Ewan, Universität Zürich

Tags

Hauptorganisator

Universität Zürich

Weitere Angaben

Sprachen: Englisch, Deutsch