Runder Tisch zu Handel, Klimawandel und den Sustainable Development Goals (SDGs)

Auf Einladung des SECO, des World Trade Institutes WTI und des Centre for Development and Environment CDE der Universität Bern fand am 23. Juni 2021 in Bern ein Runder Tisch zu Handel, Klimawandel und den Sustainable Development Goals (SDGs) statt. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Verwaltung diskutierten handelsbasierte Massnahmen zur Verringerung von Treibhausgasen mit dem Ziel, die öffentliche Debatte zu diesem Thema in der Schweiz zu bereichern. Die wichtigsten Resultate der Diskussion sind in im Bericht zu finden. Bei der Veranstaltung handelt es sich um die erste dieser Art. Das SECO wird die Veranstaltung evaluieren und bei positivem Ergebnis in Zukunft weitere Veranstaltungen von ähnlichem Format ins Auge fassen.

CDE_WTI_Report_Roundtable_23June_2021_Final agenda enclosed 16 September 2021.jpg

Kategorien