Schweizerische Gesellschaft für Schnee, Eis und Permafrost

Die Schweizerische Gesellschaft für Schnee, Eis und Permafrost (SEP) ist eine Fachgesellschaft, die den Dialog zwischen Wissenschaft, Praxis und Gesellschaft fördert.

  • Sie fördert die Vertiefung und Verbreitung glaziologischen Wissens
  • nimmt sich der Anliegen der Schnee-, Eis- und Permafrostforschung in der Wissenschaft, der Praxis und der Öffentlichkeit an

  • vermittelt und erleichtert Kontakte und Beziehungen zwischen glaziologischen Experten/Expertinnen, Praxis und Gesellschaft

  • nimmt Stellung zu glaziologischen Fragen von gesellschaftlichem Interesse

  • unterstützt den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit unter ihren Mitgliedern

  • pflegt Beziehungen zu nationalen und internationalen Organisationen

  • fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs an den Hochschulen

  • steht allen an der Glaziologie interessierten Personen offen.

Kontakt

SEP
c/o Dr. Matthias Huss
Universität Freiburg
Lehr- und Forschungseinheit Geographie
Chemin du Musée 4
1700 Freiburg


+41 79 752 72 62
E-Mail

Themenportal: Kryosphäre

Schnee, Gletscher, Permafrost

In der Schweiz gibt es viele einzigartige Messreihen zur Veränderung von Schnee, Gletschern und Permafrost. Die Expertenkommission für Kryosphärenmessnetze (EKK) betreut diese Messungen und hat die Aufgabe die Veränderungen der alpinen Kryosphäre langfristig zu dokumentieren. Dieses Portal zeigt und erklärt ausgewählte langjährige Messreihen zu Schnee, Gletschern und Permafrost.