SwissCollNet

Schweizer Netzwerk Naturhistorische Sammlungen

Partner_SwissCollNet_logos
×
Partner_SwissCollNet_logos
Partner_SwissCollNet_logos

  • Akademie der Naturwissenschaften (SCNAT)
  • Swiss Systematics Society (SSS)
  • Schweizerisches Informationszentrum für Arten (Info Species)
  • Global Biodiversity Information Facility Switzerland (GBIF.ch)
  • Verband der naturwissenschaftlichen Museen und Sammlungen der Schweiz und Liechtenstein (musnatcoll)

Das wissenschaftliche Potenzial von naturhistorischen Sammlungen für die Forschung, Lehre und Gesellschaft besser nutzbar machen,
mit einer gemeinsamen Strategie die Entwicklung und Pflege der naturhistorischen Sammlungen in der Schweiz fördern,

das Schweizer Netzwerk Naturhistorische Sammlungen (SwissCollNet) entwickelt eine gemeinsame Vision für die naturhistorischen Sammlungen der Schweiz.

Ziele der Initiative

  • Das Management und die Pflege von naturhistorischen Sammlungen in der Schweiz fördern.
  • Den physischen und virtuellen Zugang zu Biodiversitäts- und Geodiversitätsinformationen vereinheitlichen.
  • Neue, verknüpfte und öffentlich zugängliche Daten von Sammlungsobjekten bereitstellen.
  • Eine Plattform schaffen, welche die wissenschaftliche Nutzung von Sammlungen unterstützt und belebt.

Arbeitsgruppe

Christoph Scheidegger, Plattform Biologie und WSL
Werner Eugster, Plattform Geosciences und ETH Zürich
Christoph Beer, musnatcoll und Naturhistorisches Museum Bern
Daniel Burckhardt, GBIF.ch
Alice Cibois, Swiss Systematics Society und Musée d'histoire naturelle, Genève
Yves Gonseth, Info Species
Michael Greeff, ETH Zürich
Antoine Picted, Musée de géologie, Lausanne
Michelle Price, CETAF und Conservatoire et Jardin Botaniques, Genève
Peter Wandeler, musnatcoll und Naturhistorisches Museum Fribourg

Sekretariat

Pierre Dèzes, Plattform Geosciences
Pia Stieger, Plattform Biologie
Sascha Ismail, Plattform Biologie

Unterstützung

  • Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen
  • Naturmuseum St. Gallen
  • ETH Zürich, Vereinigte Herbarien
  • Muséum d’histoire naturelle, Neuchâtel
  • Conservartoire et Jardin botaniques de la Ville de Genève
  • Musée d’histoire naturelle, Fribourg
  • ETH Zürich, Entomological Collection of ETH Zürich
  • Museo cantonale di storia naturale, Lugano
  • Naturhistorisches Museum Basel
  • Botanischer Garten der Universität Freiburg
  • Musée cantonal de zoologie, Lausanne
  • Musée d’histoire naturelle de La Chaux-de-Fonds
  • Jardin botanique de la Ville de Neuchâtel
  • Zoologisches Museum der Universität Zürich
  • Naturmuseum Solothurn
  • Grün Stadt Zürich, Sukkulenten-Sammlung Zürich
  • Natur-Museum Luzern
  • Naturama Aargau
  • Muséum d’histoire naturelle et musée d’histoire des sciences de la Ville de Genève
  • ETH Zürich
  • Musée de la Nature, Canton du Valais
  • Botanischer Garten und Herbarium Bern
  • Universität Zürich, Departement Systematische und Evolutionäre Botanik
  • Herbarien Basel und Botanischer Garten des Departements Umweltwissenschaften, Universität Basel
  • Musée cantonal de géologie, Lausanne
  • Sauriermuseum Aathal, Aathal

Unterstützen Sie die Entwicklung und Realisierung Schweizer Netzwerk Naturhistorische Sammlungen