Das Webportal beantwortet die wichtigen Fragen rund um die Impfung gegen das Virus Sars-CoV-2 (Covid-19). Es stellt die aktuellen Informationen zur Wirkung, Funktionsweise, Entwicklung und Zulassung zusammen.

Bild: Pixabay

Welche Impfstoffarten gegen Covid-19 sind für die Schweiz derzeit relevant?

Bis jetzt sind in der Schweiz die mRNA-Impfstoffe von Moderna (Spikevax®) und Pfizer/Biontech (Comirnaty®) erhältlich. Ebenso wurde der Vektorimpfstoff von Johnson & Johnson (Ad26.COV2-S, COVID-19 Vaccine Janssen) in der Schweiz zugelassen. Sowohl die mRNA-Impfstoffe als auch der Vektorimpfstoff sind für die Booster-Impfungen zugelassen.

Ebenfalls in der Schweiz zugelassen ist der Proteinimpfstoff von Novavax (Nuvaxovid®). Er sollte im 2. Quartal 2022 zur Verfügung stehen.

Sowohl CureVac mit ihrem mRNA-Impfstoff CVnCoV als auch AstraZeneca mit dem Vektorimpfstoff Vaxzevria® haben ihre Zulassungsgesuche inzwischen bei Swissmedic wieder zurückgezogen.

Der aktuelle Stand von zugelassenen oder zur Zulassung angemeldeten Mitteln zur Bekämpfung von Covid-19 von Swissmedic.