Teilchenphysik

Teilchenphysik erforscht die grundlegenden Bausteine der Materie und ihre Wechselwirkungen, die den Aufbau der Materie unseres Universums bestimmen. Auf dem Weg erklärt das Grundlagenfach, was die Welt «im Innersten zusammenhält».

Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)
×
Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)
Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)

Die moderne Physik beruht auf einer eleganten, auf drei Symmetrien und einer Symmetriebrechung basierenden relativistischen Quantenfeldtheorie, dem «Standardmodell der Teilchenphysik». Diese Theorie beschreibt und erklärt alle bisherigen experimentellen Resultate grandios. Mit der Entdeckung des Higgs-Teilchens im Jahr 2012 am Large Hadron Collider am CERN wurde der letzte noch fehlende Baustein des Standardmodells experimentell bestätigt. Experimente am CERN und an anderen internationalen Laboratorien testen die Gültigkeit und die Grenzen des Standardmodells in immer weiteren Bereichen. Für ein umfassendes Verständnis der Gesetzmässigkeiten im ganzen Universum muss künftig auch die Gravitation in ein erweitertes Standardmodell eingebettet werden, das zudem auch die Dunkle Materie sowie die Dunkle Energie erklären kann.

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

2018
Okt 22
  • Universität Bern
  • Seminar
  • Bern

Possible links between centennial-scale variability in greenhouse gases and tropical hydroclimate during the last glacial period

Seminar series: Climate and Environmental Physics (CEP)
2018
Okt 25
  • Universität Bern
  • Seminar
  • Bern

Modelling the Terrestrial Biosphere: Uncertainties and Constraints (PhD defense)

Seminar series: Climate and Environmental Physics (CEP)
2018
Okt 29
  • Universität Bern
  • Seminar
  • Bern

Dansgaard-Oeschger events: rapid, rare and unexpected!?

Seminar series: Climate and Environmental Physics (CEP)
2018
Okt 29
Open Data
  • SCNAT
  • Platform MAP
  • Konferenz
  • Workshop
  • Bern

Open Data and Data Management - Issues and Challenges

The SCNAT is organizing this one day event in Bern, with the aim to give the research community the chance to raise their concern and also the SNF and the European Commission to present their view and to inform about recent trends. The workshop should provide recommendations on how to implement the open data requirements.
Physik-Nobelpreis 2018
  • 02.10.2018
  • SDA
  • Medienmitteilung

Physik-Nobelpreis 2018 für Laserforschung

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahr jeweils zur Hälfte an Arthur Ashkin (USA) sowie an Gérard Mourou (Frankreich) und Donna Strickland (Kanada) für ihre bahnbrechenden Erfindungen im Bereich der Laserphysik. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm mit. Ashkin bekommt den Preis für die Entwicklung optischer Pinzetten und ihre Anwendung in biologischen Systemen. Mourou und Strickland werden für ihre Methode zur Erzeugung hochintensiver, ultra-kurzer optischer Pulse geehrt.
2018
Nov 5
  • Universität Bern
  • Seminar
  • Bern

Land carbon and methane cycles during the last glacial and the Holocene

Seminar series: Climate and Environmental Physics (CEP)

Schweizer Teilchenphysiker im Dialog mit der Gesellschaft

Das Teilchenphysik-Portal ist eine Initiative des Swiss Institute of Particle Physics (CHIPP) und ist aus dem durch den SNF finanzierten Agora-Projekt ‚Interactions’ sowie aus dem davor laufenden und durch das SBFI unterstützte Projekt ‚Das verflixte Higgs’ hervorgegangen.