Teilchenphysik

Teilchenphysik erforscht die grundlegenden Bausteine der Materie und ihre Wechselwirkungen, die den Aufbau der Materie unseres Universums bestimmen. Auf dem Weg erklärt das Grundlagenfach, was die Welt «im Innersten zusammenhält».

Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)
×
Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)
Proton-Proton Kollision im LHC (CERN)

Die moderne Physik beruht auf einer eleganten, auf drei Symmetrien und einer Symmetriebrechung basierenden relativistischen Quantenfeldtheorie, dem «Standardmodell der Teilchenphysik». Diese Theorie beschreibt und erklärt alle bisherigen experimentellen Resultate grandios. Mit der Entdeckung des Higgs-Teilchens im Jahr 2012 am Large Hadron Collider am CERN wurde der letzte noch fehlende Baustein des Standardmodells experimentell bestätigt. Experimente am CERN und an anderen internationalen Laboratorien testen die Gültigkeit und die Grenzen des Standardmodells in immer weiteren Bereichen. Für ein umfassendes Verständnis der Gesetzmässigkeiten im ganzen Universum muss künftig auch die Gravitation in ein erweitertes Standardmodell eingebettet werden, das zudem auch die Dunkle Materie sowie die Dunkle Energie erklären kann.

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

European Physics Olympiad
  • 25.05.2018
  • CHIPP
  • Meldung

Swiss team will participate in the second European Physics Olympiad

Five of Switzerland’s best-in-physics high school students will take part in the European Physics Olympiad, which will be held at the Moscow Institute of Physics and Technology in Russia from May 28 to June 1 this year.
Plume Grand Duc - Prix Schläfli
  • 25.05.2018
  • Meldung

Ausschreibung Prix Schläfli 2019

Der Prix Schläfli der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) ist einer des ältesten Preise in der Schweiz. Seit der ersten Verleihung im Jahr 1866 wurden bereits 108 junge Talente aus verschiedenen naturwissenschaftlichen Disziplinen ausgezeichnet.
OPERA working group taken few days before the announcement of the first tau neutrino event.
  • 22.05.2018
  • Meldung

OPERA collaboration presents its final results on neutrino oscillations.

OPERA collaboration reports the observation of a total of 10 candidate events for a muon to tau-neutrino conversion, in what are the very final results of the experiment.
2018
Feb 23
2018
Jun 1
  • Seminar
  • Bern

Seminars about Microwavephysics and Atmospheric Physics

Fridays at 10:15 in room A97, Sidlerstrasse 5, 3012 Bern
Geschlechtersymbole
  • 17.05.2018
  • SPG
  • Meldung

Gender Gap in Science – the 2018 Global Survey of Scientists

The 2018 Global Survey of Mathematical, Computing and Natural Scientists has been launched on 1st May 2018 and will be opened for answers until 31st October 2018. Please participate!
Ein Fenster zum Universum
  • 16.05.2018
  • SCNAT
  • Stellenausschreibung

Leiter/in Fachstelle Mathematik, Astronomie, Physik (80%)

Für die Plattform Mathematik, Astronomie und Physik (MAP), eine der vier disziplinären Plattformen der SCNAT, suchen wir per 1. Oktober 2018 oder nach Vereinbarung eine Leiterin oder einen Leiter für die Fachstelle (80%).

Schweizer Teilchenphysiker im Dialog mit der Gesellschaft

Das Teilchenphysik-Portal ist eine Initiative des Swiss Institute of Particle Physics (CHIPP) und ist aus dem durch den SNF finanzierten Agora-Projekt ‚Interactions’ sowie aus dem davor laufenden und durch das SBFI unterstützte Projekt ‚Das verflixte Higgs’ hervorgegangen.