• Vortrag
  • NAGON

Nanopartikel – Zwerge ganz gross

Vortrag - Montag 21. Oktober 2019, 19.30 Uhr - Kollegium St. Fidelis, Stans

2019
Okt 21
19:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Kollegium St. Fidelis, Stans

Nanopartikel sind Teilchen, die nur ein paar Millionstel-Millimeter gross sind. In diesem Grössenbereich verändern viele Materialien ihre Eigenschaften. Gold wird zum Beispiel rot und weisse Farbe eignet sich plötzlich für Solarzellen.

Nanopartikel kommen in vielen Variationen in der Natur vor, werden aber auch industriell in grossen Mengen hergestellt. Können Sie sich vorstellen, dass Sie auf Nanopartikeln fahren oder sogar schon welche gegessen haben? Nanopartikel sind aber auch für die Wissenschaft extrem interessant, weil sich daraus neuartige Batterien, Wirkstoffträger für Medikamente oder gar Stoffe herstellen lassen, die mit Hilfe des Sonnenlichts alternative Treibstoffe produzieren können.

Die NAGON gibt immer wieder Wissenschaftlern, die aus Nidwalden oder Obwalden stammen, die Gelegenheit, in ihrer Heimat über ihr Forschungsgebiet und ihre Tätigkeit zu berichten. Sie sind herzlich eingeladen zum Vortrag von Prof. Markus Niederberger, Materialchemiker an der ETH Zürich. Markus Niederberger stammt aus Wolfenschiessen und hat am Kollegium St. Fidelis in Stans die Matura gemacht.

Eintritt frei.

Geeignet für

Alter: 10-14, 14-18, 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: mittel
Interaktivität: passiv
Drinnen/draussen: drinnen

Tags

Hauptorganisator

NAGON

Zahlungs­informationen

Eintritt frei.

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein