CitSciHelvetia2021

Veranstaltungsort

Online

Citizen Science in der Schweiz vernetzen Mit “CitSci Helvetia 2021” werden die verschiedenen Citizen Science-Akteure zusammengebracht, um die diversen Traditionen der Bürgerwissenschaft in der Schweiz zu entdecken und zu vernetzen. Gemeinsam soll die Vielfalt in der Koproduktion von Wissen sowie die partizipative Forschung in der Schweiz kennengelernt und diskutiert werden.

CitSciHelvetia2021 Logo
Bild: CITSCI HELVETIA 2021

Citizen Science, der Einbezug von Bürgerinnen und Bürger in Forschung, ist in der Schweiz auf fruchtbaren Boden gefallen. Seit mehreren Jahren werden Citizen Science-Ansätze in verschiedenen Disziplinen und Zusammenhängen eingesetzt. Praktikerinnen und Praktiker erkunden das breite Spektrum der Möglichkeiten, die sich durch partizipative Ansätze bieten und es gibt Projekte in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen. Ob von Hochschulen organisiert, in schulischen Kontexten oder als Graswurzelbewegung durchgeführt: Citizen Science in der Schweiz trägt zur Forschung bei und leistet einen Beitrag zum Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.

Die Hauptveranstalter der Konferenz sind das Citizen Science Center Zürich, die partizipative Wissenschafsakademie, das Ciziten Cyberlab sowie Science et Cité.

Kategorien

Sprachen: Deutsch, Französisch