Wie wirkt sich der Klimawandel in Ihrem Kanton aus?

Als neues Produkt der aktuellen Schweizer Klimaszenarien CH2018 gibt es nun Faktenblätter zum Klimawandel in den Kantonen. Die Faktenblätter enthalten Informationen zur vergangenen Klimaentwicklung und zur Klimazukunft jedes einzelnen Schweizer Kantons. Sie dienen als Wegweiser und zentrale Informationsquelle zur kantonal einheitlichen Verwendung der Klimaszenarien CH2018 und sollen die Kantone bei der Planung von Klimaanpassungsmassnahmen unterstützen. Viele weitere Grafiken zu verschiedenen Emissionsszenarien, Zeitperioden und Variablen für jeden Kanton sind auf dem jetzt erweiterten CH2018-Webatlas interaktiv dargestellt und als Download verfügbar.

Karte Schweiz Lupe
Bild: MeteoSchweiz

Die aktuellen Klimaszenarien CH2018 zeigen, was der globale Klimawandel konkret für das Schweizer Klima der Zukunft bedeutet. Sie beschreiben, wie sich unser Klima bis Mitte dieses Jahrhunderts und darüber hinaus verändern könnte. Neben den Veränderungen bei den klassischen Klimavariablen wie Temperatur und Niederschlag, zeigen die Szenarien auch, wie sich verschiedene davon abgeleitete Grössen wie die Anzahl Hitzetage oder die Anzahl Neuschneetage entwickeln.

Die neuen Faktenblätter, als zusätzliches Produkt der Schweizer Klimaszenarien CH2018, enthalten Informationen zur vergangenen Klimaentwicklung und zur Klimazukunft jedes einzelnen Kantons . Die Faktenblätter wurden als Massnahme des Aktionsplans 2020 – 2025 zur Anpassung an den Klimawandel festgehalten und im Rahmen des National Centre for Climate Services (NCCS) unter der Leitung von MeteoSchweiz erstellt. Sie dienen als Wegweiser und zentrale Informationsquelle zur kantonal einheitlichen Verwendung der Klimaszenarien CH2018. Viele weitere Grafiken zu verschiedenen Emissionsszenarien, Zeitperioden und Variablen sind auf dem CH2018-Webatlas interaktiv dargestellt und als Download verfügbar. Wählen Sie in der Anwendung einfach Ihren Kanton, um die Grafiken zu erhalten.

Kategorien