Haupttypen der Grundwasserleiter

Die Schweiz ist reich an Grundwasser. Grundwasservorkommen finden sich fast überall, sowohl in Lockergesteinen wie in geklüfteten oder verkarsteten Festgesteinen. Grundwasser kommt in sogennanten Grundwasserleitern vor. Das sind durchlässige Gesteinskörper mit oft sehr kleinen Hohlräumen (Poren), die kurz- oder langfristig Grundwasser enthalten können. Die Schweiz kennt drei Typen von Grundwasserleitern (siehe rechts).

Hydrogeologische Übersichtskarte der Schweiz
Hydrogeologische Übersichtskarte der SchweizBild: BAFU
Lockergestein-Grundwasserleiter
Bild: BAFU

Lockergestein-Grundwasserleiter©BAFU


Kluft-Grundwasserleiter
Bild: BAFU

Kluft-Grundwasserleiter©BAFU


Karst-Grundwasserleiter
Bild: BAFU

Karst-Grundwasserleiter©BAFU